Monatsarchive: September 2012

Übersetzen in die Zukunft

Bereits heute am Vortag der BDÜ-Fachkonferenz „Übersetzen in die Zukunft – Dolmetscher und Übersetzer: Experten für internationale Fachkommunikation“ haben wir uns als Teilnehmerinnen registriert und freuen uns auf drei ereignisreiche Tage in Berlin. Eingetragen in unserem Konferenzplan sind bereits die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Praktisches Verschlagwortet mit , 1 Kommentar

100 Jahre deutsche Nationalbibliothek

„Bücher sind der Eingang zur Welt“ – dieser Satz von Stefan Zweig ziert den Rand der Gedenkmünze anlässlich des 100-jährigen Bestehens der deutschen Nationalbibliothek in Leipzig. 1946 entstand das Pendant „im Westen“ – in Frankfurt am Main. Und seit der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Literatur, Sprache Verschlagwortet mit Kommentare deaktiviert für 100 Jahre deutsche Nationalbibliothek

Wilde Natur in der Großstadt

Als ich vor einiger Zeit den Aufsatz von Christophe Girot für ein Buch über urban geprägte Kulturlandschaften übersetzte, ließ eines der darin beschriebenen Parkexperimente mich besonders aufhorchen. Es ging um den Naturpark Schöneberg-Süd in Berlin, der sich auf einer brachliegenden … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Architektur, Buchbesprechung Verschlagwortet mit , 2 Kommentare