Übersetzen in die Zukunft

Bereits heute am Vortag der BDÜ-Fachkonferenz „Übersetzen in die Zukunft – Dolmetscher und Übersetzer: Experten für internationale Fachkommunikation“ haben wir uns als Teilnehmerinnen registriert und freuen uns auf drei ereignisreiche Tage in Berlin.

Eingetragen in unserem Konferenzplan sind bereits die Veranstaltungen:

– Social Media
– Techniken und Übersetzungsprozesse für Medientexte
– Konferenzdolmetschen im Wandel
– Translating for the Whole World
– Sachgerecht und entspannt mit Verlagen verhandeln
– Notfallmanagement für Übersetzer und Dolmetscher

Ein fester Termin ist natürlich auch der eigene Vortrag von Norma Keßler zusammen mit Martina Hesse-Hujber:
„Zwischen Literatur und Betriebsanleitung – die Herausforderungen beim Sachbuchübersetzen“

Auf der Tagesordnung stehen außerdem Netzwerktreffen, der bayerische Abend des BDÜ LV Bayern sowie ein reger Austausch mit Kolleginnen und Kollegen.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Praktisches abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort auf Übersetzen in die Zukunft