Gemeinschaftsprojekte

Gerade habe ich druckfrisch unser neuestes Werk mit der Post bekommen. Was 2011 mit einem Gemeinschaftsprojekt als Übersetzerin (Martina Hesse-Hujber) und Korrektorin (Norma Keßler) für das Buch „Tell to Win – Mit Storytelling beeindrucken“ begann, haben Norma Keßler und ich, Martina Hesse-Hujber, als Übersetzerduo 2012 mit dem Buch „The Master Switch – Aufstieg und Niedergang der Medienimperien“ fortgesetzt.

Gerade bei großen Buchprojekten, die sich meist über viele Woche erstrecken, ist es äußerst hilfreich, sich mit einer Kollegin über Terminologiefragen austauschen zu können. Außerdem sehen vier Augen beim gegenseitigen Korrekturlesen natürlich mehr und auch bei den Recherchen zu kniffligen Textstellen profitiert man von den unterschiedlichen Denkansätzen sowie dem Austausch darüber.

Martina Hesse-Hujber, Fachübersetzerin

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Buchbesprechung abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.